Borderline Netzwerk Berlin
Impressum | Sitemap | Seite drucken
rahmen

Empfehlenswerte Literatur für Betroffene

Knuf A (2002). Leben auf der Grenze - Erfahrungen mit Borderline. Bonn: Psychiatrie-Verlag.

Knuf A & Tilly C (2005). Das Borderline-Selbsthilfebuch; Psychiatrie-Verlag

Kröger C & Unckel C (Hrsg.) (2006). Borderline-Störung. Wie mir die Dialektisch-Behaviorale Therapie geholfen hat. Göttingen: Hogrefe.

Lawson CA (2006). Borderline-Mütter und ihre Kinder. Wege zur Bewältigung einer schwierigen Beziehung. Gießen: Psychosozial-Verlag.

Mertz JM (2000). Borderline - weder tot noch lebendig. Stuttgart: Ferdinand Enke.

Rahn E (2001). Borderline - Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige. Bonn: Psychiatrie-Verlag.

Rösel M (2006). Wenn lieben weh tut. Ein Kommunikationsratgeber für Partner in der Borderline-Beziehung. München: Starks-Sture.

Sender I (2000). Ratgeber: Das Borderline-Syndrom. Wissenswertes für Betroffene und Angehörige. München: CIP-Medien.

Kreisman JJ & Straus H (1992). Ich hasse dich - verlass mich nicht. Die schwarzweiße Welt der Borderline-Persönlichkeit. München: Kösel.

 

rahmen